Der Marke

neuen Raum geben!

Markenpositionierung in der neuen Digitalität

Mit Mario Typplt | Kreativer Business Developer | Beratung & Agenturleistungen zur Positionierung

Markenpositionierung 4.0

Neue (digitale) Geschäftsmodelle und Produkte entstehen durch das Sprengen bestehender Denkmuster. Warum diese Marke dann in herkömmliche Positionierungsräume pressen?

Mit dem Markenpuls® Ansatz werden völlig neue Positionierungsräume für Ihre Innovation entwickelt. Wir positionieren Ihr Angebot als zukünftige Marke im Zielmarkt!

Neue Wirkungsräume schaffen

Die Positionierung Offline UND Online sicht- und erlebbar machen.

Die hypride Omnichannel – Markenpositionierung ist die neue Digitalität für Ihr Unternehmen, Ihre Marke, Ihr Produkt oder Dienstleistung.

Stellen Sie sich zum Beispiel einen Ort vor, in welcher sich ausschließlich potenzielle Kunden ihres Angebotes bewegen, weil sie gerade nach der Lösung eines Problems suchen. Das können Entscheidungsträger im B2B Umfeld aber auch Konsumeten sein. Und Sie positionieren Ihr Angebot genau dort! Treten genau dort auch mit ihnen in Kontakt. Beraten. Bieten den Erwerb an.

Dieser Ort kann eine Messe, ein Einkaufszentrum, eine Google-Suche, die Suche auf einem Vergleichsportal oder in einem Online-Shop sein.

Soooo viele „Touchpoints“ als Chance, das Angebot sichtbar zu machen – zu positionieren. In der neuen Digitalität sollen sich Offline und Online gegenseitig befruchten und dem Kunden ein durchgängiges Erlebnis sowie Mehrwert bieten.

Die Markenpositionierung ist heute hybrid.

Der Einfluss der Trans-
formation

Die Digitalisierung bringt neue Chancen in der Positionierungsstrategie.

Die Digitalisierung verändert die Leistungsinhalte sowie die Art und Weise der Leistungserbringung unserer Produkte, Services, Marken und Unternehmen.

Und demnach die Möglichkeiten in der Markenpositionierung.

Sie beeinflusst z.B. die Geschwindigkeit, Qualität oder Individualität der Leistungserbringung und der Wertschöpfungsketten, die sich wiederum auf die Positionierungs-Chancen auswirken.

Darüber hinaus bietet uns die Digitalisierung die Automatisierung von Prozessen in Marketing und Vertrieb und erleichtert uns den Arbeitsalltag. Sie liefert eine Fülle von Daten die mittels Tools für Sie interpretiert werden und neue Erkenntisse bieten.

Positionierung: Authenzität schlägt Kreativität, Positionierung Beratung, Wien, Niederösterreich, Burgenland

Authenzität schlägt Kreativität

Wir positionieren das, was wirklich drin steckt!

Von wertlosen Wertversprechen und leeren Werthülsen halte ich gar nichts. Ich challange Ihre Positionierung bevor es Ihre Kunden tun!

Die Kunden haben sich aus den Verkäufermärkten emanzipiert. Die Einhaltung des Nutzen- und Wertversprechens ist ihnen heute besonders wichtig. Daher halte ich nichts von außen empfohlenen Positionierunsstrategien. Die Positionierung muss aus den Inneren entwickelt werden und das Tatsächliche sichtbar machen. Mit dem Markenpuls® Ansatz wird eine ehrliche und authentische Markenpositionierung entwickelt, die Kunden konsequent nachvollziehen können und dadurch Anziehungskraft besitzt.

Eine Schnitzeljagd zur Innovation und Differenzierung

Die gibt es hier nicht!

Nach der Positionierungsanalyse gibt es eine ganz klare Erkenntnis, in welche Leistungsinhalte zur Leistungserbringung Ihres Angebotes Sie innovieren müssen, um eine Alleinstellung zu entwickeln oder die Differenzierung auszubauen.

Im Markenpuls® Ansatz gibt es für die Markenpositionierung einen klaren Zusammenhang von Werten und den dahinter stehenden Leistungsinhalten.

Sie erfahren welche Leistungsinhalte entwickelt oder verbesswert werden müssen, um eine angestrebte Positionierung einnehmen zu können als auch, wie sich neue Leistungsinhalte auf die Positionierungsoptionen auswirken und analysieren die Marktchancen.

Achtung Stolpergefahr!

Das gilt hoffentlich nicht für Ihre Customer Journey!

Denn auch unsere Kunden befinden sich in der neuen Digitalität.
Durch die Positionierungsanalyse mit der Markenpuls® Methodik erhält die Customer Journey Ihrer Marke neue Impulse und gewinnt an Konsistenz!

Hierzu werden alle an der Vermarktung Beteiligten im Entwicklungsprozess integriert, um das vorhandene Wissen zu bündeln. Das führt unweigerlich zu langfristig nutzbaren Lerneffekten. Zur gemeinsamen Umsetzung gibt es dadurch hohe Akzeptanz in allen Fachbereichen. Sie ziehen an einem Strang. Dadurch profitiert die Customer Journey und wichtiger – ihre Kunden! Letztlich auch Ihre Marke und Unternehmen.

Yoga ist auch für Marken gut

Die innere Mitte zu finden und zu halten. Das bietet die  Positionierung.

Die Positionierung ist Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und der Markenkreation sowie der Entwicklung und Umsetzung der Marketing- und Vertriebsstrategie.

Die Markenpositionierung ist demnach diese innere Mitte in agilen Innovationsprozessen.

Das Markenpuls® Positionierungsmodell nimmt diese strategisch wichtige Verantwortung als methodische Schnittstelle war und liefert in beide Richtungen Ergebnisse. Sie erhalten ein zentrales Strategiedokument.

Dadurch liefert es strategische Erkenntnisse in Richtung Produkt- bzw. Geschäftsmodellentwicklung, der strategischen sowie operativen Ableitungen sowie für Umsetzungen in Marketing und Vertrieb.

Dem Unternehmen ermöglicht es, die Markenwerte, als wichtiges immaterielles Gut, zentral zu steuern.

Die Emotion ist
die beste
Verkäuferin
Ihrer
Marke!

Dass wir Kaufentscheidungen unterbewusst und emotional tätigen ist heute nichts Neues mehr. Dennoch fällt mir in der Beratungstätigkeit immer wieder auf, dass die Leistungsinhalte im Vordergrund stehen. Mit dem Markenpuls® Ansatz transferiere ich die Kommunikation und Markenpositionierung auf die Werteebene. Damit werden die Erkenntnisse des Neuromarketing in der Produktentwicklung, Markenpositionierung, Strategieentwicklung, Marketing und Verkauf/Vertrieb nutzbar.

Methodik und Hintergründe zur Markenpositionierung 4.0

18. November 2021 in Methodik & Hintergrund

Das Positionierungsmodell 4.0

Was ist ein Positionierungsmodell? Ein Positionierungsmodell ist der methodische Rahmen, in welchem die Marktpositionierung einer Marke, eines Unternehmens, eines Produktes oder einer Dienstleistung im Vergleich zum Wettbewerb analysiert und visualisiert…
Read More
25. Mai 2020 in Methodik & Hintergrund

Positionierung 4.0

Positionierung in Zeiten der Digitalisierung, Innovationen und neuer, digitaler Geschäftsmodelle Was versteht man unter Positionierung im Marketing? Positionierung ist das strategische Schaffen und Steuern einer gewünschten Wahrnehmung eines Produktes, einer…
Read More

Die Markenpositionierung in der neuen Digitalität mit
Markenpuls® Management

Der Markenpuls® steht für die funktionalen und immateriellen Inhalte eines Produktes, Services, einer Marke oder Unternehmens.
Also dem Puls Ihrer Marke!

Das Management steht für die Steuerung dieser Marken-Inhalte entlang der Customer Journey, der Strategieentwicklung sowie der Umsetzung in Marketing und Vertrieb.

Die Markenpuls® Methode gibt Ihrem unternehmensinternen Entwicklungsprozess einen methodischen Rahmen, der in Workshops moderiert und begleitet wird.

Starten Sie Ihren Erkenntnispfad zur Markenpositionierung wenn Sie:

  • an der Positionierung arbeiten
  • an neuen Geschäftsmodellen, Produkten oder Dienstleistungen arbeiten
  • eine Marke in Ihrem Zielmarkt etablieren wollen
  • neue Märkte ansprechen wollen
  • die Kommunikation in Marketing und Vertrieb auf die Werteebene transferieren wollen
  • eine stolperfreie und konsistente Customer Journey etablieren wollen
  • Chancen der Digitalisierung nutzen wollen

Buchen Sie ein kostenloses (Online) Erstgespräch!